ZITADELLE UND EHMEDEK



Die kleine Burg, die aus der Byzanz Periode stammte und auf dem nördlichen Halbinselabhang liegt, wurde in der Seldschuckischer Zeit als “mittlere Burg” neu errichtet. Das Bauwerk ist gegen die Landangriffe und gleichzeitig zum Schutz des Palasts des Sultans an einem strategischen Ort gelegen.